Logistikdienstleister & Spediteure

Beschäftigen auch Sie ganze Teams, nur um monatlich Tauschkonten abzustimmen?

Fraunhofer Logistik Tauschkonto

Logistikdienstleister bzw. Spediteure tragen aktuell den größten Anteil des Aufwands in offenen Ladungsträgerpools, da bei Ihnen die Komplexität zusammenläuft und zudem eine vertragliche Regelung mit dem Empfänger fehlt. Dadurch muss eine Vielzahl an Tauschkonten geführt und mindestens einmal im Monat abgeglichen werden. Hierfür werden an jedem Standort ganze Teams nur für das Packmittelmanagement beschäftigt.

 

Dies gehört mit der Logistikbude der Vergangenheit an! Mit unserer Lösung ist die komplette Kontoführung inklusive des automatischen Abgleichs mit Tauschpartnern möglich. Sie können hierfür eine CSV-Datei hochladen, welche unser Algorithmus automatisch zerlegt und die einzelnen Buchungen den entsprechenden Konten zuordnet. Optional können Sie auch unsere App zur Tauschdokumentation oder eine Eingabemaske verwenden. Für die komfortabelste Variante der Kontoführung und des automatischen Abgleichs können Sie unsere Schnittstelle zu Ihrem ERP- oder TMS-System verwenden. Selbstverständlich sind auch Kombinationen der Varianten möglich.

 

Bei allen Varianten stimmt unser System anschließend die Konten automatisch mit Ihren Tauschpartnern ab. Der Partner erhält dazu aus dem System eine E-Mail mit einem Link zu einer Website. Dort kann dieser ohne Registrierung die Buchungen bestätigen, korrigieren sowie eigene Buchungen oder Belege hinzufügen. Sollte Ihr Kunde den Abgleich einmal vergessen, so wird dieser automatisch daran erinnert. Sie haben jederzeit wichtige Kennzahlen wie etwa die Anzahl offener Buchungen, die schnellsten und langsamsten Tauschpartner oder das Gesamtsaldo über alle Konten im Blick. Dadurch benötigen Sie zukünftig nur noch einen Bruchteil des Personals für die Verwaltung der Tauschkonten.

 

Neben dem Personalaufwand wird auch der zeitliche Verzug zwischen physischem Tausch und Abschluss des Kontos deutlich reduziert. Dies spielt insbesondere in Zeiten steigender Palettenpreise eine wichtige Rolle.

 

Über die eindeutige Kennzeichnung von Ladungsträgern mit der Logistikbude haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihren Kunden das Management von Mehrwegladungsträgern als zusätzlichen Dienst anzubieten, ohne dafür eigene Software entwickeln oder Ihr System umbauen zu müssen.

Interesse geweckt?

Sprechen Sie uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular an.