Wir digitalisieren Ihre Verpackung!
Out of the box!

Hohe Kosten für Nachbeschaffungen und Ausgleichsfahrten? Keine Transparenz über Kontostände und Schwundorte? Sie wissen, dass Sie etwas beim Management Ihrer Ladungsträger tun müssen, haben jedoch keine Idee wie?

Dann ist es höchste Zeit für die Logistikbude!

Die Software ist sofort und ohne Installation einsetzbar und funktioniert sowohl mit eigenen Ladungsträgern als auch mit Ladungsträgern in offenen Pools.

Warum Ladungsträger- management?

Ladungsträger sind ein zentraler Bestandteil

in Logistiknetzen - nahezu kein Produkt bewegt sich ohne sie. Gleichzeitig werden sie in vielen Unternehmen nur als Mittel zum Zweck betrachtet. 

 

Fehlende Transparenz und aufwändige Abstimmungen verursachen

hohe Kosten. Dabei liegen viele mit Ladungsträgern verbundene Kosten im Verborgenen und werden erst durch eine intelligente Lösung sichtbar.

Hier setzt die Logistikbude als webbasierte out-of-the-box Lösung an und adressiert dabei sowohl eigene Ladungsträger als auch Ladungsträger in offenen Pools.

Was ist die Logistikbude?

Die Logistikbude ist eine webbasierte Software für das Ladungsträgermanagement. Sie ist unabhängig von Ladungsträgertypen und adressiert sowohl die Nachverfolgung eigener Ladungsträger als auch das Management der Tauschprozesse in offene Pools. Durch die Cloud Technologie ist die Logistikbude sofort einsetzbar.

Generierung Kennzeichnung, Nachverfolgung mittels Scan-App, digitale Akte und IoT für Ladungsträger.

Nachverfolgung von Ladungsträgern

Digitaler Ladungsträgertausch und automatischer Abgleich von Tauschkonten.

Out of the Box Lösung

Sofort einsetzbar ohne aufwändige Implementierungsprojekte. Jederzeit wieder kündbar.

Kompliziert können es viele, einfach und effizient ist dagegen das Merkmal der Logistikbude.

Dr. Volker Lange, Leiter Verpackungslogistik am Fraunhofer IML

Gefördert durch:

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Vielen Dank! Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!